Veranstaltungstermine des RSV Walchsing:

- Christbaumversteigerung am 30.11.2018 um 19 Uhr im Vereinslokal Zitzlsperger
- Hausbesuch des Hl. Nikolaus    Anmeldung bei Michael Oswald 0175-4030895
- 2. Walchsinger Dorfweihnacht der Ortsvereine am 08.12.2018 ab 16 Uhr auf dem Kirchplatz
- Dankesessen für alle Helfer und Beiratsmitglieder des RSV Walchsing 18.01.2019  um 19 Uhr im Bräustüberl

Mitglieder@rsv-walchsing.de

Jahreshauptversammlung 2018

Am 02.11.2018 fand die Jahreshauptversammlung des RSV Walchsing im GH Zitzlsperger statt.
Die Begrüßung und Eröffnung fand durch Vorstandsmitglied Franz Miedl statt. Begrüßt wurden der 1. Bürgermeister Harald Mayrhofer, die Gemeinderäte Gerhard Moser und Robert Steinbauer, die Ehrenmitglieder Deragisch August, Rauch Anton, Rehlinger Josef, Urlbauer Karl, Weinfurtner Johann und alle anwesenden Vereinsmitglieder. In Summe waren 69 Personen anwesend.

Im Bericht der Jugendabteilung gab Franz Miedl einen Überblick über die Zusammensetzung der neu gegründeten Jugendspielgemeinschaft. Die Vereine FC Gergweis, DJK Pörndorf, SpVgg Forsthart und der RSV Walchsing schlossen sich in der Sommerpause zu den Vilstalkickers zusammen. Er zeigte in den einzelnen Mannschaften auf, wie hoch der Spieleranteil des RSV Walchsing dabei ist. Weiter waren aus den Ausführungen die Federführung der jeweiligen Vereine bei den einzelnen Mannschaften und die jeweiligen Trainer zu erfahren.

Vorstandsmitglied Andreas Spiegl machte einen Rückblick auf die Saison 2017/2018 mit dem Abstieg aus der Kreisklasse in die A-Klasse. In seinen Ausführungen ging er auf einige mögliche Ursachen des Misserfolgs ein. Im weiteren Vortrag wurden die derzeitige Tabellensituation und die Trainingsbeteiligung erläutert. Auch die erfolgreichsten Torschützen wurden namentlich bekannt gegeben.

Im Tätigkeitsbericht über die sonstigen Aktivitäten des Vereins stellt Vorstandsmitglied August Moser die Maßnahmen vor, die im abgelaufenen Berichtszeitraum durchgeführt wurden. Er stellte dabei die Summe der Vorstands- und Beiratssitzungen, der Veranstaltungen und der Arbeitseinsätze dar. Ein weiterer Punkt  in dieser Präsentation war ein kurzer Rückblick in Bildern über die Vereinsaktivitäten im abgelaufenen Jahr.

Im sehr ausführlich ausgeführten Kassenbericht von Vorstandsmitglied Daniel Voggenreiter wurden die Mitglieder über das Geschäftsjahr 2017 informiert. Er gliederte seine Ausführungen in die einzelnen Tätigkeitsbereiche des RSV Walchsing auf. Im Weiteren gab er eine positive Prognose für die finanzielle Entwicklung des RSV Walchsing im Geschäftsjahr 2018 ab.

Die Kassenprüfer Harald Mayrhofer und Gerhard Moser fanden die Kasse in einwandfreien Zustand vor. Per Handzeichen aller Anwesenden wurde die Vorstandschaft einstimmig entlastet.
Olesja Fensky, Katrin Eder und Martin Dimen wurden zusätzlich in den Beirat aufgenommen. Die anwesenden Mitglieder stimmten dem einstimmig zu.