Schnuppertraining des RSV Walchsing am 09.10.2020 war ein voller Erfolg

Mit der Durchführung eines Schnuppertrainings und dem Erwerb des „Fußballführerscheins“ als Teamplayer hat der RSV Walchsing mehr als 20 Mädchen und Jungen auf den Fußballplatz gebracht. Die Kids wurden von den Trainern der Herrenmannschaft gecoacht. Unterstützung fanden diese auch von einigen sehr engagierten aktiven Spielern.  Die Jugendlichen und  mehrere Eltern, die beim Corona konformen Training anwesend waren, waren durchaus positiv angetan. So wie es aussieht, hat man den ein oder anderen neuen Spieler für den Fußballsport  dazugewinnen können. Der RSV Walchsing bedankt sich bei allen Jugendlichen und Eltern für die Teilnahme. Ein besonderer Dank gilt den RSV’lern, die diese Veranstaltung organisiert und durchgeführt haben.